Bitcoins – eure Erfahrungen!

Der Bitcoin-Kurs ist in den letzten Wochen nahezu explodiert – und genauso schnell wieder gefallen.
Was steckt hinter dieser selbsternannten Währung, die ganz allmählich ihr Einzugsgebiet über „Nerdgrenzen“ hinweg ausweitet.
Die Story klingt nahezu mysteriös:

2008 taucht im Internet ein Dokument von Satoshi Nakamoto auf. Es beschreibt eine Art digitaler Währung über ein asymmetrisches Kryptosystem. Gedanken dazu tauchten bereits 1977 auf, Nakamoto hat es also vermutlich einfach nur auf Web 3.0 Ebene geführt. Viel bekannt ist nämlich nicht über den Autor, gesehen hat ihn laut diverser Quellen auch noch keiner. Gerade dies eröffnet einen weites Spektrum an Spekulationen zum Bitcoin. – Das soll zwar ein Anstoß, aber nicht Inhalt des Beitrages werden. 😉

Wie werden Bitcoins „erschaffen“?
Ganz einfach gesagt: es wird danach geschürft (Bitcoin-Mining) – wie auch nach Gold. Ein Masse an Computern versucht bestimmte Probleme zu lösen (um eine Transaktionshistorie in einer sogenannten Blockchain zu schaffen), die Lösung des Problems wird mit einer bestimmten Anzahl an Bitcoins belohnt. Teilnehmen kann jeder der einen PC besitzt, wirklich sinnvoll ist dies aber nur mit geeigneter Hardware. Denn die Anzahl der Bitcoins ist auf 21 Millionen begrenzt, wie auch beim Öl oder Gold wird es mit der Zeit schwerer an Bitcoins zu kommen, denn mit einer gewissen Anzahl an gelösten Problemen steigt die Anforderung an die Hardware und es werden weniger Bitcoins für die Lösung des Problems ausgezahlt.

Wie dem auch sei, diese „digitale Währung“ scheint auch nach dem Absturz der letzten Tage gefragt zu sein: der Kurs befindet sich weiterhin im Bereich von 70 $, es gibt bereits Onlineshops in denen man Technik für Bitcoins kaufen kann: Bitcoinstore.

Die Frage an euch: was haltet ihr davon, welche Erfahrungen habt ihr persönlich mit dem Bitcoin gemacht? Kann der Bitcoin eine allgemein akzeptierte Währung werden? Spart ihr bereits Bitcoins oder ist es nur ein Spekulationsobjekt für euch?
Bitte hinterlasst eure Meinung in den Kommentaren.

5 Kommentare

  1. I was just looking for this info for a while. After 6 hours of continuous Googleing, finally I got it in your web site. I wonder what’s the lack of Google strategy that do not rank this type of informative websites in top of the list. Generally the top web sites are full of garbage.

  2. I simply wanted to say thanks again. I’m not certain the things I would’ve carried out in the absence of these points provided by you regarding such field. It was before a real daunting difficulty in my view, nevertheless considering the very skilled style you treated the issue took me to jump with fulfillment. Extremely grateful for the advice and then expect you comprehend what a great job that you’re putting in training the rest all through your site. Most likely you’ve never met all of us.

  3. „I’m truly enjoying the design and layout of your website.
    It’s a very easy on the eyes which makes it much more enjoyable“

  4. We are a group of volunteers and opening a new scheme in our community. Your website offered us with valuable info to work on. You’ve done a formidable job and our entire community will be thankful to you.

  5. Simply desire to say your article is as astonishing. The clearness in your post is simply excellent and i can assume you’re an expert on this subject. Well with your permission allow me to grab your RSS feed to keep updated with forthcoming post. Thanks a million and please continue the gratifying work.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Datenschutzbedingungen zustimmen.