medizinDa ich selbst bei diesen Thema sehr betroffen reagiere und dies als Update zu dem vorherigen Beitrag gelten soll, wurde mir eine sehr interessante Dokumentation über die zukünftige Medizin und neue Ansätze empfohlen. Eine sehr interessante Aufmachung und Gestaltung eines Themas, wobei im Grunde alle Menschen annehmen, es geht der Medizin darum, dass es uns gut geht und uns bestmöglich geholfen wird. Ob das wirklich so ist? Betrachtet man hierbei die Panikmache der Pharmaindustrie um das Thema Schweinegrippe (Vogelgrippe, BSE etc.) könnte man auf andere Aspekte stoßen. Hierbei sticht vor allem ein Aspekt hervor: Es gilt irgendwie immer das Galileo Prinzip – alles was nicht den Ansichten der Mehrheit entspricht, wird als totaler Quatsch abgetan, obwohl Studien/Beweise diese Ansichten untermauern. (weiteres Beispiel: unbekannte Flugobjekte/Kornkreise/freie Energie etc.)

Auch hier gilt wiedermal der Grundsatz für jeden: Bitte nehmt euch die Zeit –> Reflektiert & Recharchiert. Ich finde es sehr gut, dass das im Film von jedem Zuschauer auch verlangt wird. Es werden hierbei interessante Aspekte der Medizin und der Pharmaindustrie (unter anderem in Bezug auf Politik und Kapitalismus) dargestellt und es wird zudem veranschaulicht, wie Neudenker durch alternative schulmedizinische Ansichten und durch die Medien klein gehalten werden. Nicht die Wirtschaft hängt von der Politik ab, die Politik spielt nach der Nase der Wirtschaft. Auch die Medizin/Pharma ist ein Unternehmen, welches auf Profit aus ist!

Nehmt euch einen Abend Zeit euch dies anzusehen und bildet euch euer Urteil:

Infotainment statt Entertainment 🙂

Links:
Linksammlung
Gutachten zur neuen Medizin von Prof. Dr. H.-U. Niemitz
Neue Medizin I
Neue Medizin II
Dr. med. Andreas Thum Video über die Neue Medizin